„Meine Stadtwindräder sind so leise, dass man darunter gut schlafen kann“

„Meine Stadtwindräder sind so leise, dass man darunter gut schlafen kann“

Geht nicht, gibt’s nicht! Dass es bei Genehmigungen etwas länger dauern kann, ist einem von vornherein klar. Wie lange es dann fallweise dauert, wundert einen dann doch. Aber ich bleibe dran! Schließlich hat das ganze Konzept meines Null-Energie-Bilanz-Hotels den Erhalt einer lebenswerten Umwelt zum Ziel.

Wer mich kennt, kennt mich als positiv denkende Optimistin mit starkem Hang zur Aktivität: Geht nicht, gibt’s nicht – und deshalb: Gehen wir’s an! Nicht die schlechteste Voraussetzung für Unternehmer, noch dazu mit einem Faible für nachhaltiges Wirtschaften: Wenn du dich da von Schwarzmalern einschüchtern lässt, bist du verloren.

Ressourcen schonen, vollen Komfort bieten

Um mein Boutiquehotel Stadthalle auf neue, keine Ressourcen verbrauchende Beine stellen zu können, muss man auch so denken und handeln. Weiters braucht es auch eine präzise Planung mit Experten. Einkalkuliert werden alle möglichen Risiken und Probleme. Dass es bei Genehmigungen etwas länger dauern kann, ist einem von vorneherein klar. Wie lange es dann dauern kann, wundert einen dann doch.

Genehmigungs-Groteske

In den meisten Fällen sind die Genehmigungen schneller gekommen als gedacht, bei manchen hat es länger gedauert. In einem Fall ist es schon so absurd, dass es zur Groteske ausartet … Meine Windräder sind so leise, dass man darunter problemlos schlafen kann. Für andere – im Speziellen einen Anrainer – stellen sie eine unzumutbare Lärmbelästigung dar. Und das mitten im 15. Bezirk.

Null-Energie-Bilanz-Hotel

Damit mich jetzt keiner falsch versteht: Ich bin die Letzte, die über den Wunsch nach einer lebenswerten Umwelt „drüberfährt“. Schließlich hat das ganze Konzept meines Null-Energie-Bilanz-Hotels den Erhalt einer lebenswerten Umwelt zum Ziel. Dass diese und ähnliche Argumente eines eher negativ eingestellten Mitmenschen, mit Unterstützung der Verwaltung, andere daran hindern können, auch alternative Energien zu nutzen bzw. das einfach im Rahmen eines Forschungsprojektes zu testen, bleibt mir ein Rätsel…

1 Kommentar

  1. Christoph Wieser sagt:

    Liebe Fr. Reitterer!
    Welche Firma produziert diese Stadtwindräder, die so leise sind? Wie effizient sind sie und wie sieht es mit Preis-Leistung bzw. der Amortisation aus?
    Vielen lieben Dank für die Beantwortung meiner Fragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Verwandte Artikel